Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Heute Abend wurden die Kameraden der Hauptfeuerwache und der FF Pfandl zu einem Brandmeldealarm in die Trinkhalle alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache trat bei einer Befüllung eines Heizöltanks in einem Einfamilienhaus in der Anton-Bruckner-Straße Heizöl aus.

Heute gegen 18:03 Uhr, ereilte ein im heurigen Jahr bereits bestens bekannter Alarm, den ersten Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl.

Auch heute wieder sind aus dem Feuerwehrpflichtbereich Bad Ischl zwei Wehren im Einsatz.

Seit gestern Vormittag sorgt ein Brand im Klettersteig in der Echernwand in Hallstatt für Aufsehen.

Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl wurde am 20. August 2018 um 16:00 Uhr mit dem Alarmstichwort „Fahrzeugbergung“ alarmiert.

Um 19:48 Uhr wurden die Kameraden des 2. Bereitschaftszuges der Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer Tierrettung im Stifterkai alarmiert.

In Kößlbach mussten heute Nachmittag die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der Freiwilligen Feuerwehr Mitterweißenbach, einen Böschungsbrand bekämpfen.

„Brand Baum, Flur, Traunreiterweg“, mit dieser Einsatzmeldung wurden heute um 13:25 Uhr die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl, sowie der Feuerwache Sulzbach alarmiert.

Gegen 09:30 Uhr wurden die Kameraden der Hauptfeuerwache und der FF Pfandl zu einem Brandmeldealarm alarmiert.

Gestern Abend gegen 18:00 Uhr, wurden die Kameraden der Feuerwache Rettenbach zu einem Wasserrohrbuch in der Steinfeldstraße alarmiert.