Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

„Giradistraße, Wohnhausbrand“, mit dieser Einsatzmeldung wurden heute die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Bad Ischl und Pfandl, sowie der Feuerwache Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein alarmiert.

Am Montag gegen 08:38 Uhr wurden die Kameraden der Feuerwache Rettenbach sowie der Hauptfeuerwache Bad Ischl, zu einem Kaminbrand in den Ortsteil Hinterstein alarmiert.

Wohl mehr als glücklich endete ein Flurbrand in Perneck heute Nachmittag.

Heute Abend wurden die Kameraden der Hauptfeuerwache und der FF Pfandl zu einem Brandmeldealarm in die Trinkhalle alarmiert.

Auch heute wieder sind aus dem Feuerwehrpflichtbereich Bad Ischl zwei Wehren im Einsatz.

Seit gestern Vormittag sorgt ein Brand im Klettersteig in der Echernwand in Hallstatt für Aufsehen.

In Kößlbach mussten heute Nachmittag die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der Freiwilligen Feuerwehr Mitterweißenbach, einen Böschungsbrand bekämpfen.

„Brand Baum, Flur, Traunreiterweg“, mit dieser Einsatzmeldung wurden heute um 13:25 Uhr die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl, sowie der Feuerwache Sulzbach alarmiert.

Gegen 09:30 Uhr wurden die Kameraden der Hauptfeuerwache und der FF Pfandl zu einem Brandmeldealarm alarmiert.

Nachdem gestern der Einsatz gegen 20:00 Uhr unterbrochen wurde, ging es heute um 07:00 Uhr für zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehren Bad Ischl, Jainzen, Mitterweissenbach, den Waldbrandstützunkten St. Agatha und Scharnstein, der Bergrettung Bad Ischl, dem Bundesheer sowie der Polizei weiter.