Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Zu einem Kfz-Brand wurden heute um 18.26 Uhr die Kameraden der Hauptfeuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Bad Ischl sowie der Feuerwache Reiterndorf gerufen.

Um 05.20 Uhr lösten die Funkmeldeempfänger der Freiwilligen Feuerwehren Bad Ischl und Pfandl sowie der Feuerwache Reiterndorf Alarm aus.

„Brandalarm Villa Seilern, Tänzlgasse“, so lautete die Einsatzmeldung, mit welcher die Feuerwehrmänner der Freiwilligen Feuerwehren Bad Ischl und Pfandl um 21.35 Uhr von der OÖ Landeswarnzentrale alarmiert wurden.

Die Freiwilligen Feuerwehren Pfandl und Bad Ischl wurden heute Sonntag, 28. August 2011 um 2:15 Uhr zu einem gefährlichen Wohnhausbrand in Haiden 126 (Pizzaria Montana) alarmiert.

Zu einem Kfz-Brand im Altstoffsammelzentrum wurden heute um 11.42 Uhr die Kameraden der FF Bad Ischl von der OÖ Landeswarnzentrale alarmiert.

„Branmelderalarm Sonderkrankenanstalt Lindau 78“, so lautet die Alarmmeldung, mit welcher heute um 07.06 Uhr die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Bad Ischl und Pfandl mittels Funkmeldeepfänger von der OÖ Landeswarnzentrale alarmiert wurden.

Zu einem Brandmeldealarm in das Erholungsheim "Tisserand" der OÖ Gebietskrankenkasse wurden heute um 19.58 Uhr die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Bad Ischl und Pfandl sowie der Feuerwache Ahorn-Kaltenbach von der OÖ Landeswarnzentrale alarmiert.

Zu einem gefährlichen Wohnhausbrand in der Pernecker Straße (Ortsteil Reiterndorf der Gemeinde Bad Ischl) wurden heute um 22.43 Uhr die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Bad Ischl und Pfandl mittels Funkmeldeempfänger von der OÖ Landeswarnzentrale alarmiert.

Heute wurde die Freiwillige Feuerwehr Pfandl zu einem KFZ Brand in Pfandl (Fichtenweg) alarmiert.

Um 14.21 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Bad Ischl und Pfandl sowie der Feuerwache Reiterndorf zu einem Waldbrand in der Südtirolerstraße, am Fuße des Siriuskogels von der OÖ Landeswarnzentrale mittels Funkmeldeempfänger alarmiert.