Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

 

Heute Abend um 17:39 Uhr, wurde der zweite Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl, zu einem Wasserschaden in ein Ischler Lokal alarmiert.

 Gegen halb vier Uhr früh riss die Sirene und die Funkmeldeempfänger die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl aus ihren Betten.

 

In der Nacht von Dienstag 05.12.2017 auf Mittwoch wurden die Kameraden der FF Mitterweissenbach zu einem Verkehrsunfall auf der B145 auf Höhe vom Kößlbachsteeg alarmiert.

 

Um kurz vor 08:00 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Mitterweißenbach zu einer PKW-Bergung im Weißenbachtal alarmiert.

 

Am Sonntag den 26.11.2017 wurden die Kameraden der FF Mitterweissenbach zu einem Verkehrsunfall auf der B145 in Roith alarmiert.

Heute Nachmittag wurde die Übersiedelung der Lokalbahn, vom ehemaligen Gasthaus „Jupiter“ auf den Ischler Bahnhof durchgeführt.

Am Mittwoch, 15. November 2017 um 12:02 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pfandl von der Landeswarnzentrale zu einer eingeschlossenen Person im Aufzug alarmiert.

 

Heute Morgen wurde der erste Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl, zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf die B145 alarmiert.

 

Am Donnerstag den 02.11.2017 wurden die Kameraden der FF Mitterweißenbach zu einer Fahrzeugbergung auf einer Privatstraße in Mitterweißenbach alarmiert.

 

Der heutige Tag in Bad Ischl steht im Zeichen der Aufräumungsarbeiten nach dem gestrigen Sturmereignis.