Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Diese Woche galt es für die Kameraden der Feuerwache Rettenbach – Steinfeld – Hinterstein gleich zwei Einsätze zu bewältigen.

Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl wurde am Montag, 1. November 2021 um 19:04 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert.

Am Samstagabend wurden die Feuerwache Ahorn – Kaltenbach und die Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer Personenrettung in die Kaltenbachstraße alarmiert.

Dienstag, 26. Oktober 2021. Heute Vormittag blieb der Lift eines Gebäudes in der Esplanade, in welcher sich eine Frau befand, stecken.

Samstag, 23. Okt. 2021. „Brand KFZ, Traunkai, Hippesroitherparkplatz“, mit dieser Einsatzmeldung wurden heute Vormittag die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der Feuerwache Reiterndorf von der OÖ Landeswarnzentrale alarmiert.

Am 16.Oktober 2021 um 00:18 Uhr wurden die Kameraden der FF Mitterweissenbach zu einem Verkehrsunfall auf der B145 Linzerstrasse,  bei Straßenkilometer 54,6 Höhe Auffahrt Rosenkoglstrasse, durch die Landeswarnzentrale alarmiert.

Freitag, 15. Oktober 2021. Gestern Nachmittag kam eine Fahrzeuglenkerin mit ihrem PKW im Auweg von der Fahrbahn ab.

Am späten Mittwochnachmittag wurde das Rote Kreuz Bad Ischl zu einem Einsatz in die Traxleckerstraße gerufen.

 

Dienstag, 12. Oktober 2021. Um 09:41 Uhr wurden die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer Ölspur in der Salzburger Straße alarmiert.

Zu einer dringenden Türöffnung, in einem Wohnhaus in der Dumbastraße, wurden heute Vormittag die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl und der Feuerwache Ahorn-Kaltenbach alarmiert.