Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Am 04. Jänner 2022 um 15:04 Uhr wurden die Kameraden der FF Mitterweissenbach zu einem Verkehrsunfall auf der B145 Linzer Bundesstraße Höhe KFZ Siegl, durch die Landeswarnzentrale alarmiert.

Am Sonntag den 02.01.2022 um ca. 17:30 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lauffen zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B145,Fahrtrichtung Bad Ischl alarmiert.

Freitag, 31. Dezember 2021. Heute Nachmittag wurde die Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer Fahrzeugbergung im Hinterrad (Ortschaft Perneck) alarmiert.

Am Nachmittag des 30.12. wurde der zweite Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Um 10:30 läuteten mit der Einsatzmeldung "Verkehrsunfall Aufräumarbeiten" die Funkmelder und Handys der Kameraden der Feuerwache Rettenbach.

Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl wurde am 24. Dezember 2021 um 02:28 Uhr zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Am 23.Dezember 2021 um 06:40 Uhr wurden die Kameraden der FF Mitterweißenbach zu einem Verkehrsunfall auf der B145 Linzer Straße, bei Straßenkilometer 55,6 Höhe Kalkwerk, durch die Landeswarnzentrale alarmiert.

Am Dienstagabend wurde der zweite Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einem Einsatz in die Hasner Allee alarmiert.

Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl wurde am 17. Dezember 2021 um 06:50 Uhr zu einer LKW-Bergung alarmiert.

Am Samstag gegen 0:50 Uhr wurde die FF St. Wolfgang zu einer Fahrzeugbergung in die Ortschaft Ried alarmiert.