Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Wenngleich der Feuerwehrpflichtbereich Bad Ischl gottlob von größeren Schäden verschont blieb, so hatte der vorhergesagte Orkan trotzdem auch in Bad Ischl seine Spuren hinterlassen.

Die starken, mitunter orkanartigen Windboen machten auch in Pflichtbereich Bad Ischl den Einsatz der Feuerwehren notwendig.

Ein Verkehrsunfall ereignete sich heute Morgen knapp vor 06.00 auf der B 145, der Salzkammergut-Straße, auf der Ortsumfahrung von Lauffen im Gemeindegebiet von Bad Ischl.

„PKW-Bergung und Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall" lautete die Einsatzmeldung mit welcher die Kameraden der Feuerwehr Pfandl am Neujahrstag um 23.00 Uhr mittels Funkmeldeempfänger alarmiert wurden.