Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Ein steckengebliebener Personenlift im 3. Stock eines Wohn- und Geschäftshauses am Kreuzplatz in Bad Ischl machte am Silvester-Tag den Einsatz des Bereitschaftszuges der Hauptfeuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Bad Ischl notwendig.#

Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl wurde am 23. Dezember 2008 um 18.35 Uhr zu einem Verkehrsunfall Nähe Nussensee-Abzweigung alarmiert.

Um 08.32 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bad Ischl von der OÖ Landeswarnzentrale zu einem Einsatz alarmiert.

Ölalarm gab es heute für die Kameraden der FF Bad Ischl, als sie um 11.10 Uhr mittels Funkmeldeempfänger alarmiert wurden.

Die Kameraden der Feuerwache Reiterndorf der FF Bad Ischl wurden heute um 17.15 Uhr zu einer Kellerüberflutung in die Rittinger Straße gerufen.