Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Um 03.09 Uhr wurden die Kameraden der Hauptfeuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Bad Ischl sowie der Feuerwache Ahorn-Kaltenbach von der OÖ Landeswarnzentrale zu einem Einsatz alarmiert.

Zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall wurden heute Nacht um 00.10 Uhr die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Lauffen alamiert.

Um 21.57 Uhr wurden die Kameraden der FF Bad Ischl, der FF Pfandl sowie der FW Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein zu einem Brandmeldealarm in der Kläranlage des Reinhalteverbandes Wolfgangsee-Ischl gerufen.

Zu einem Verkehrsunfall auf der B153 wurde die FF Mitterweissenbach am Freitag Morgen um 06.08 Uhr alarmiert.

 

„Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, Sulzbach, Steckerlfischkurve“, mit dieser Einsatzmeldung wurden heute um 18.40 Uhr die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bad Ischl und die Feuerwache Sulzbach gerufen.

Zu einer Kfz-Bergung auf der Engleitenstraße wurden heute um 15.02 Uhr die Kameraden der Hauptfeuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Bad Ischl von der Polizeiinspektion Bad Ischl alarmiert.

„Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, Schöffaustraße“, so lautete die Einsatzmeldung mit welcher heute um 08.22 Uhr die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Bad Ischl und Pfandl von der OÖ Landeswarnzentrale alarmiert wurden.

„Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall zwischen KGM und der Einfahrt Sulzbach“, so lautete die Einsatzmeldung mit welcher heute um 09.49 Uhr die Kameraden der Feuerwache Sulzbach von der OÖ Landeswarnzentrale alarmiert wurden.

Zu einem Verkehrsunfall auf der B 145, der Salzkammergut Straße, wurden heute um 21.27 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren Bad Ischl und Mitterweißenbach von der OÖ Landeswarnzentrale alarmiert.

Zu Aufräumarbeiten auf der B158, Höhe Maria-Louisen-Quelle, wurde die Freiwillige Feuerwehr Pfandl heute um 09:37 Uhr alarmiert.