Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Um 10:26 Uhr wurden die Kameraden der Feuerwache Ahorn-Kaltenbach sowie des 2. Bereitschaftszuges der FF Bad Ischl zu einer Fahrzeugbergung auf der Katereckstraße alarmiert.

"Fahrzeugbergung Radau, Kran wird benötigt, Fahrzeug droht über Brückengeländer abzustürzen", so lautete die Einsatzmeldung für die Hauptfeuerwache Bad Ischl heute um 08:57 Uhr.

Um 09:18 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bad Ischl zu einer Türöffnung in der Esplanade alarmiert.

Um 14:58 Uhr wurden die Kameraden der FW Reiterndorf zu einer Fahrzeugbergung in den Viertauerweg alarmiert.

Am Donnerstag den 24.09.2015 wurden die Kameraden der FF Mitterweissenbach zu einer Fahrzeugbergung auf der B153 alarmiert.

Seit Mittwochmorgen läuft eine großangelegte Suchaktion von der Freiwilligen Feuerwehr Grünau, der Bergrettung mit Suchhunden, sowie Alpinpolizisten und Polizisten der Polizeiinspektion Scharnstein, nach einem Wanderer in Grünau im Almtal.

Am Samstag, den 19. September 2015 um 16:26 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pfandl von besorgten Bewohnern eines Mehrparteienhauses zu einem Wasserschaden im Weidenweg alarmiert.

"Perneckerstraße, Baum über Straße", so lautete die Einsatzmeldung mit welcher heute Morgen um 06:42 Uhr die Kameraden der FW Perneck alarmiert wurden.

Um 06:11 Uhr wurden die Kameraden der FW Ahorn und der Hauptfeuerwache zu einer Türöffnung nach Kaltenbach von der Landeswarnzentrale alarmiert.

"Sulzbacherstraße - Auto in Graben", so lautete die Einsatzmeldung für die Kameraden der FW Sulzbach, heute um 20:55 Uhr.