Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

 

Gegen 03:55 Uhr wurden die Feuerwache Reiterndorf, die FF Bad Ischl und die FF Pfandl zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B145 Höhe „Einfahrt Süd“ alarmiert.

„B145 - Höhe Mosergütl, Aufräumungsarbeiten nach VU“, mit dieser Einsatzmeldung wurden heute um 18:58 Uhr die Kameraden der Feuerwache Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein alarmiert.

Am Montag, 31. Juli 2017 um 13:11 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pfandl von der Landeswarnzentrale zu einer Fahrzeugbergung auf der Nussenseestraße alarmiert.

 

Um 11:33 Uhr wurden die Kameraden der FF Lauffen zu einem Verkehrsunfall auf der B145 alarmiert.

Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl wurde heute um 18:39 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall in Pfandl alarmiert.