Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Donnerstag 11. Oktober 2018. Um 20:31 Uhr wurden die Kameraden der 2. Bereitschaftszuges, zu einer Ölspur im Bereich Götzstraße/Bahnhofstraße alarmiert.

Am Freitag, den 05.10.2018, ging bei den Kameraden der FF Mitterweissenbach die Einsatzmeldung „Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B153“ ein.

„Eingeschlossene Person in Lift“ so lautete die Einsatzmeldung für die Kameraden der Feuerwache Reiterndorf. Kurz darauf wurde mit „Pumpe Reiterndorf“ zum Einsatzort am Leharkai ausgerückt.

Zu einer Tierrettung wurden am Samstag Nachmittag die Kameraden der Feuerwache Ahorn-Kaltenbach gerufen.

Um 13:57 Uhr folgte die nächste Alarmierung für die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl.