Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Gestern Abend, gegen 22:13 Uhr, wurden die Haptfeuerwache und die Feuerwache Rettenbach, zu einer Personensuche alarmiert.

Um 11:44 Uhr wurden die Kameraden der HFW Bad Ischl, der FF Pfandl, sowie der FW Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein zu einem Verkehrsunfall in einer Schottergrube in der Ortschaft Rettenbach alarmiert.

Am Dienstag, 12. Juni 2018 um 18:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pfandl erneut alarmiert. "Ölspur/Ölaustritt" lautete die Einsatzmeldung.

Heute um 16:13 Uhr, wurde zweite Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einer Fahrzeugbergung in die Kaltenbachstraße alarmiert.

Gestern am frühen Nachmittag mussten die Hauptfeuerwache Bad Ischl, sowie für die Feuerwache Ahorn-Kaltenbach zu einer Fahrzeugbergung ausrücken.