Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Um 20:09 Uhr wurden die Kameraden der HFW Bad Ischl zu einer Ölspur in der Salzburger Straße alarmiert.

Fahrzeuglenker bemerkte lautes Krachen
Der Lenker des PKW, welcher von der Leitenberger Straße auf die Salzburger Straße auffahren wollte, bemerkte mitten auf der Rampe ein lautes Krachen. Sofort stoppte er seine Fahrt. Beim Aussteigen bemerkte er einen heftigen Ölaustritt aus seinem Fahrzeug. Daraufhin alarmierte er die Freiwillige Feuerwehr über "Notruf 122".

Öl gebunden
Die Kameraden der HFW Bad Ischl banden das ausgelaufene Öl mittels Ölbindemittel. Danach wurde das Fahrzeug von einem verständigten Abschleppunternehmen abtransportiert. Nachdem die Fahrbahn gereinigt war, konnte Einsatzleiter HBI Hannes Stibl den Befehl zum Einrücken geben.

E 20190518 E 20190518 1 E 20190518 2 E 20190518 3 E 20190518 4

Aktuelle Berichte