Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Am Sonntagvormittag wurden die Kameraden der Feuerwache Rettenbach - Steinfeld - Hinterstein zu einem technischen Einsatz in den Traxleckerweg alarmiert.

Eine Person erkrankte in ihrem Haus akut und musste vom Roten Kreuz versorgt werden. Da sich das Haus ca 500m von der Straße weg befindet wurden die Rettenbacher Florianis zur Trageunterstützung nachgefordert. Nach kurzer Zeit konnte die Patientin ans Rote Kreuz übergeben und ins Krankenhaus zur weiteren Versorgung verbracht werden.

Die Feuerwache Rettenbach stand mit zehn Mann im Einsatz.

 

IMG 20191229 WA0005

 

Aktuelle Berichte