Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Busbergung in der Kreutererstraße

Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl wurde am 27. Jänner 2015 um 07:55 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in der Kreutererstraße alarmiert. Kurze Zeit später trafen die Kameraden der FF-Pfandl mit LFB-A und TLFA-2000 am Einsatzort ein. Durch die anhaltenden Schneefälle in der vergangen Nacht war die Straße schneebedeckt. Ein Linienbus kam bei einem Ausweichmanöver rechts von der Fahrbahn ab und blieb im Schnee stecken. Der Bus war ohne Schneeketten unterwegs. Nach Absicherung der Einsatzstelle konnte der Bus mittels Einbauseilwinde rasch geborgen werden. Es wurden keine Personen verletzt. Einsatzende: 08:58 Uhr. Es waren 15 Kameraden der FF-Pfandl im Einsatz.

e-150127-10  e-150127-11  e-150127-12

Aktuelle Berichte

    Veranstaltungen

    Sponsoren

        Logo Sparkasse neu

    Wir danken den Sponsoren, die den Betrieb dieser Website finanziell unterstützen und so deren Veröffentlichung ermöglichen