Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Am vergangenen Sonntag, 6. Mai 2018 fand die Florianifeier mit Fahrzeugsegnung des neuen MTF-A in Pfandl statt. Die Florianijünger der Feuerwehren Pfandl, Jainzen und Wirling marschierten unter Begleitung der Trachtenmusikkapelle Jainzen zum Festgottesdienst in die Kirche „Maria an der Straße“.
Der Kommandant der FF-Pfandl HBI Herbert Landl konnte dem anwesenden Vizebürgermeister und Feuerwehrreferent Josef Reisenbichler, Stadträtin Brigitte Platzer, Vizebürgermeister von St. Wolfgang Josef Kogler, sowie Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Stefan Schiendorfer eine ausrückende Stärke von 84 Kameraden zur Florianifeier melden.
Diakon Feuerwehrkurat Alois Wiesauer und Pfarrer Arcanjo Sitimela zelebrierte einen gehaltvollen Festgottesdienst. Nach der Florianimesse ließ KDT-Stv. OBI Florian Bramberger die drei Feuerwehren am Kirchenvorplatz antreten. In einer kurzen Ansprache bedankte sich der Kommandant bei allen Feuerwehrkameraden für den Einsatz im vergangenen Jahr.

Im Beisein der Bevölkerung von Pfandl erfolgten die Ehrungen folgender Feuerwehrkameraden:

Dienstmedaille des Landes OÖ
für 25 Jahre:
OBI Florian Bramberger
AW Ing. Christian Pilz
HLM Martin Putz
HFM Hannes Schlager
HBM Christoph Zobel
LM Christian Voglhuber
OBI Andreas Unterberger

für 40 Jahre:
HLM Franz Kaltenbrunner
HFM Alfred Rössler
HFM Johann Hinterberger sen.
HFM Ing. Stefan Gschwandtner

Die Florianimedaille wurde BI Hermann Schachinger überreicht.

Bezirksmedaille 1. Stufe Gold:
AW Alfred Müllegger

Bezirksmedaille 2. Stufe Silber:
BM Wolfgang Falkensteiner

Bezirksmedaille 3. Stufe Bronze:
LM Matthäus Hoffmann

Die Ehrenurkunde des Landes OÖ an LM Franz Feichtinger sen. für 60 Jahre Feuerwehrdienst wurde von BFK OBR Stefan Schiendorfer überreicht.

An zwei junge Kameraden, Florian Windhager und Roland Weinbacher, welche den Truppführerlehrgang erfolgreich abgeschlossen haben, wurde jeweils ein Pager ausgegeben.

Im Anschluss fand die Fahrzeugsegnung des neuen MTF-A Pfandl durch Feuerwehrkurat Alois Wiesauer und Pfarrer Arcanjo Sitimela statt.

Nach der Ansprachen der Ehrengäste, marschierten die drei Feuerwehren zum Zeughaus der FF-Pfandl, wo die Florianifeier offiziell beendet wurde.
 
 
2018 05 06 09.52.23 2018 05 06 09.52.23 2018 05 06 09.52.23 2018 05 06 09.52.23 2018 05 06 09.52.23 2018 05 06 09.52.23 2018 05 06 09.52.23 2018 05 06 09.52.23 2018 05 06 09.52.23 2018 05 06 09.52.23 2018 05 06 09.52.23 2018 05 06 09.52.23