Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Im Norden des Gemeindegebietes ist die Freiwillige Feuerwehr Mitterweißenbach stationiert. Den Kameraden steht ein Einsatzfahrzeug zur Bewältigung der Einsätze zur Verfügung.

 

Kleinlöschfahrzeug (KLF) - Funkrufname: PUMPE Mitterweißenbach

Mercedes Sprinter 519 CDI, Baujahr 2014, Leistung 160 kW

KLF Mitterweissenbach