Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Am Samstag den 09.12.2017 fand im Rahmen einer gemeinsamen Weihnachtsfeier von den Kameraden der FF Mitterweißenbach und der Frauenrunde Mitterweißenbach eine Spendenübergabe statt.

In der Ischler Ortschaft Perneck, sorgt ein Christbaum vor der Zeugstätte der Feuerwache Perneck für vorweihnachtliche Stimmung und für Freude in der Bevölkerung.

 

Kürzlich feierte Kamerad HLM Franz Zopf im Kreise der Kameraden der Feuerwache Sulzbach seinen 80igsten Geburtstag.

 

Anlässlich des neuen Rüstlöschfahrzeuges der Hauptfeuerwache Bad Ischl, lud dieses Mal alle Fraktionen des Ischler Gemeinderates zum Fototermin, am Mittwochabend, ein.

 Am Samstagvormittag fand die offizielle Schlüsselübergabe für das neue Rüstlöschfahrzeug an die Hauptfeuerwache Bad Ischl statt.

Heute Nachmittag kamen 60 Kinder auf Besuch zur Hauptfeuerwache Bad Ischl.

Von 4. bis 6. August 2017 fand das traditionelle Feuerwehrfest der FF-Pfandl in der Schottergrube Pfandl statt. Das 40. Feuerwehrfest ging mit zahlreichen Besuchern über die Bühne.

 

HBM Philip Schmoigl absolvierte die langwierige Ausbildung zum Feuerwehrtaucher und ist nun neben HAW Hannes Hödl, Leiter des Taucherstützpunkts Traunkirchen, der zweite Einsatztaucher in Bad Ischl.

Am Freitag, 30. Juni 2017 besuchte die Freiwillige Feuerwehr Pfandl die Volksschülerinnen und Volksschüler der vierten Klasse, mit dem Hintergrund, die Kinder über ihre Feuerwehr, deren Ausrüstung, sowie über die Beitrittsmöglichkeit zur Feuerwehrjugend zu informieren. 

Nach einigen Unterrichtseinheiten in der Schule über Brand- und Katastrophenschutz fand das Projekt "Gemeinsam Sicher Feuerwehr" mit dem Besuch der Volksschule Pfandl bei der Feuerwehr seinen Abschluss.