Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Ein Arbeitskreis bestehend aus Mitarbeitern der Feuerwehrschulen Bayern, Salzburg und Oberösterreich sowie dem Ischler Markus Reitsamer als Begleiter im Projektmanagment, erarbeiteten im Rahmen des EU Projektes Hochwasserwissen zahlreiche Anschaunungsmodelle, Videos und Lehrfilme, sowie einen Mustereinsatzplan zum Thema Hochwasserschutz.

Am letzten Augustwochenende fand das 43. Pfandler Bierzelt statt.

Für eine große Übung im Herbst, werden noch Übungsfahrzeuge gesucht!

Eine Premiere feiert heuer die Hauptfeuerwache Bad Ischl beim Ischler Kaiserbummel am Mittwoch, 17. August 2022.

Die Firma Artweger stattet alle Mitarbeiter beim Pfandler Bierzelt vom 26. bis 28. August 2022 mit T-Shirts aus.

Christoph Zeppetzauer, der seit 1991 Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Pfandl ist, feierte in den vergangenen Tagen seinen 50. Geburtstag und lud dazu alle Feuerwehrkameraden der FF-Pfandl ins Zeughaus ein.

Aufgrund der trockenen Wetterbedinungen ist seit 12. Juli die Waldbrandschutzverordnung der Bezirkshauptmannschaft Gmunden in Kraft.

Seit einiger Zeit gibt es in Oberösterreich das Branddienstleistungsabzeichen, dessen Absolvierung verschiedene Brandszenarien beinhaltet.

Der jährliche Besuch der Volksschule Pfandl bei der Freiwilligen Feuerwehr Pfandl, im Rahmen des Projekts „Gemeinsam Sicher Feuerwehr“, ist schon ein fixer Bestandteil des Lehrplans.

Vergangenen Samstag fand bei der FF-Pfandl der Tag der offenen Tür statt.