Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Aufgrund der anhaltenden trockenen Witterung, wurde von der BH Gmunden nun erneut die Waldbrandschutzverordnung für den gesamten November in Kraft gesetzt.

Im Anschluss an den Gottesdienst und die Feierlichkeiten anlässlich „60 Jahre Kirche Pfandl“ am vergangenen Sonntag, spendete die Goldhauben- und Kopftuchgruppe Pfandl drei Trauerschärpen für die Fahnenträger der Freiwilligen Feuerwehr Pfandl.

11 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Pfandl legten am vergangenen Samstag das technische Hilfeleistungsabzeichen in Gold, Silber und Bronze ab.

Der gestrige Mittwochabend, der 10. Oktober 2018, war für die Pressebeauftragten im Feuerwehrpflichtbereich Bad Ischl ein besonders lehrreicher Abend.

Am Samstag, dem 6. Oktober 2018, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt.

Für die heutige Nacht (Sonntag auf Montag) ging bei der OÖ Landeswarnzentrale eine Sturmwarnung der ZAMG ein.

Am Samstag den 08. September lud die Feuerwache Sulzbach zu einem Informationsabend zum Thema „Handhabung eines Feuerlöschers im Ernstfall“.

Heute folgte Pflichtbereichskommandant ABI Jochen Eisl einer Einladung des Life Radio zu einem Interview.

Ab sofort gilt bis zum 31. Oktober aufgrund der anhaltenden Trockenheit die Waldbrandschutzverordnung.

Nach 30 Jahren im Dienst wurde die altbewährte Fox abgelöst.