Notruf: 122

ff-bad-ischl-logo

Aufgrund der trockenen Wetterbedinungen ist seit gestern die Waldbrandschutzverordnung der Bezirkshauptmannschaft Gmunden in Kraft.

In der Nacht von Samstag, 14. März auf Sonntag, 15. März, kam es bei der Schrankenanlage der Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einem Vandalenakt, welcher von der Überwachungskamera aufgezeichnet wurde.

Der traditionelle Jainzner Feuerwehrball fand am Samstag den 15. Februar bereits zum 35. Mal in der ehem. Gebirgsbauernschule statt.

Am Faschingssonntag, 23. Februar 2020, ab 12:00 Uhr ist es wieder soweit. Der Ischler Fasching geht in die intensivste Phase. Und der Sirenenball der HFW Bad Ischl, in der ASKÖ-Stockschützenhalle in der Engleitenstraße (neben der Skisprunganlage), öffnet seine Pforten.

Aufgrund eines technischen Defekts wurde heute irrtümlich ein Zivilschutzalarm ausgelöst. Es besteht keinerlei Gefahr für die Bevölkerung! 

Sonntag, 26. Jänner 2020. Bei besten Bedingungen fand das heurige Eisstockturnier des Feuerwehrpflichtbereiches Bad Ischl statt.

Am Samstag legte die Feuerwache Rettenbach - Steinfeld - Hinterstein Rechenschaft über das abgelaufene Einsatzjahr ab.

Am heutigen Mittwoch traf sich das Komitee vom Ischler Sirenenball im Zeughaus der Hauptfeuerwache zur Abschluss Besprechung.

Sonntag, 05. Jänner 2020. Sehr zur Freude aller Anwesenden konnte der Glöcklerlauf, nach den widrigen Witterungsbedingungen in den Vorjahren, heuer endlich wieder ohne starken Niederschlag oder Wind stattfinden.

Am vergangenem Samstag, 11.01.2020, fand in der Feuerwehr Altmünster der erste Kurs des „Feuerwehr medizinischen Dienstes“ im Bezirk Gmunden statt.